Neues Thema starten
Implementiert

Feature Wish: Microsoft OneDrive Add-On

Intro:

Es kam der Kundenwunsch, ob man als Alternative zu FTP, Dropbox und Co. auch noch den Cloud-Speicherdienst Microsoft OneDrive anbieten könnte. 

Das Einsatzgebiet ist vermutlich das gleiche. Es würde um Steps für Download und Upload von Dateien gehen. 


Durch Abstimmung können Sie auf die Priorisierung diesen Feature-Wunsches Einfluss nehmen. 


6 Personen gefällt diese Idee

Mir gefällt diese Idee sehr gut. 

Unsere Daten liegen schon alle auf Onedrive for Business. Für uns macht es keinen Sinn Dropbox auf Windows Computer zu haben. Onedrive ist bei Office 365 schon dabei. Wir würden doppelt für das gleiche zahlen.

Bald werden wir eine kostenlose Dropbox haben nur um unsere Sachen mit Synesty abzuwickeln. 


Macht eigentlich keinen Sinn zumal Onedrive ja auch für Entwickler offen ist...

Hallo,



Wir hätten großes Interesse an einem Add-On, da wir zu OneDrive wechseln (dass ja bei Office 365 dabei ist). Wenn es etwas beworben wird, wird es garantiert noch mehr Nutzer geben, die sich dafür Interessieren - man müsste es nur etwas offensiver bewerben.


Wäre toll, wenn ein OneDrive AddOn bald zur Verfügung gestellt werden könnte.


Ist hier bereits etwas in Planung? Gibt es einen Termin, zu dem man damit rechnen könnte?


Vielen Dank und beste Grüße,

Christof Goldhammer


s2c GmbH

Hallo Christof,


Als Tipp für dich: Wir nutzen ein kostenloses Dropbox Konto und haben ein Flow eingerichtet der Dateien in einer Onedrive direkt aktualisiert sobald diese von Synesty in einer Dropbox hochgeladen werden. Schau dir mal die APP Flow in office 365 an. Ist sehr einfach zu bedienen.


Ich fände es aber immer noch genial wenn sich bei Synesty hier etwas bewegt und es Onedrive und Onedrive for Business angeschlossen wird.

Sharepoint sollte dann auch kein großes Problem sein sobald Onedrive angeschlossen ist weil das ja schon sehr mit Onedrive verzahnt ist.

Also Synesty Team und Heiko: Macht euch an die Arbeit mit Microsoft!




Moin,


danke für den Tip! Schaue ich mir an.


Problem bei Dropbox (v.a. free) ist ja auch noch, dass das ganze Datenschutztechnisch etwas bedenklich ist. Da gibt MS für OneDrive Business ganz andere Garantien zum Thema Datenschutz - von daher wäre hier die alternative OneDrive zu GoogleDrive/Dropbox echt wünschenswert.


Beste Grüße

Moin,


gerne!


Ich gebe dir vollkommen recht. 

Seit es Office 365 gibt, entpuppt sich Dropbox für mich jedenfalls immer mehr zu einer Insellösung für Datenabspeicherung. 

Mit Office 365 bekommt man für fast das gleiche Geld so viele hilfreiche Apps für das tägliche Business noch dazu. 

Es macht für Business Anwender einfach so viel mehr sinn als eine Dropbox und ich denke so sehen es immer mehr Leute die sich mit dem Thema mal richtig auseinandersetzen.

Also, ich glaube da haben wir eine Menge Argumente gesammelt...


Und bei wenn man bei OneDrive noch einbauen könnte, dass Excel Dateien, direkt als Spreadsheets eingelesen werden können und geschrieben werden könnten, dann wäre das ein Super Add-On


Hat jemand von Synesty eine Meinung dazu? Würdet ihr das anpacken? ;-)

Hallo zusammen,

wir nehmen das Thema mit in die Planung auf und melden uns, wann mit einer Umsetzung zu rechnen ist.



1 Person gefällt dies

Moin moin,


wie schaut es mit der Planung inzwischen aus? Bis wann können wir mit einer Umsetzung rechnen?


Beste Grüße,

Christof

Ein Entwickler hat diese Woche begonnen ins Thema einzuarbeiten. Wir hoffen dass wir Mitte April etwas testbares haben. Sobald getestet werden kann melden wir uns hier bei dir. 

Das Add-On für Microsoft OneDrive ist jetzt verfügbar.

Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen