Neues Thema starten
Beantwortet

Amazon Lagerbestands-Abruf liefert immer die gleichen Daten

Hallo zusammen, 

wir rufen täglich einmal unsere Lagerbestände aus Plentymarkets und aus Amazon ab.


Der AMZ-Lagerbestand ist jedoch immer gleich.


Woran kann das liegen?


Viele Grüße,

Carsten von Knitido


Beste Antwort

Hallo Carsten, 

ok, dann versuch mal bitte den Step MWSRequestReport . Dieser fordert die Erzeugung auch mit an. Erst dann beginnt Amazon damit den Report neu zu erzeugen. Das ist vermutlich der Grund, warum du einen alten Report bekommst. 


Der MWSDownloadReport lädt nur einen zuvor angeforderten (requested) Report herunter. Diesen braucht man nur selten bzw. für bestimmte Reports. z.B. gibt es bei Amazon Reports, die nicht requested werden sondern von Amazon periodisch erzeugt werden. 








Hallo nochmal,

ich habe noch einmal einen frischen Flow erstellt und verwendet die gleiche Abfrage. 


Das ausgelesene Ergebnis habe ich mit dem aktuellen Bestand auf AMZ abgeglichen - stimmt nicht überein.


Ein Check der Veränderungen der letzten 30 Tage ergab: 0. 


Brauche dringend Unterstützung...


Danke schoneinmal vorab,


Carsten, Knitido.de

Guten Morgen Carsten,


1. Welchen Step verwendest Du um die Bestände von Amazon abzurufen? 

2. Vermutlich MWSDownloadReport oder? Falls ja, welchen ReportType hast Du dort ausgewählt?

3. Hast Du schonmal versucht den Report per Hand im Amazon Seller Central Backend herunterzuladen? Ist das Ergebnis dort anders? Falls ja, welchen Reporttype wählst Du bei SellerCentral aus? 


Viele Grüße

Ihr Synesty Support


Hallo Support,


danke für die Rückmeldung.

1. --> 2. stimmt. 

2. ReportType ist "FBA Fulfilled Inventory Report"

3. ja, das Ergebnis ist immer abweichend,  - es wird scheinbar immer der gleiche Bericht ausgegeben.


Viele Grüße,

Carsten. 


Antwort

Hallo Carsten, 

ok, dann versuch mal bitte den Step MWSRequestReport . Dieser fordert die Erzeugung auch mit an. Erst dann beginnt Amazon damit den Report neu zu erzeugen. Das ist vermutlich der Grund, warum du einen alten Report bekommst. 


Der MWSDownloadReport lädt nur einen zuvor angeforderten (requested) Report herunter. Diesen braucht man nur selten bzw. für bestimmte Reports. z.B. gibt es bei Amazon Reports, die nicht requested werden sondern von Amazon periodisch erzeugt werden. 








1 Person gefällt dies

Hallo Support,


da steckte der Teufel wie immer im Detail bzw. im ungeschulten Block. Danke für die Hilfe, in Zukunft halte ich auch nach solchen Stolperfallen Ausschau.


Viele Grüße,

Carsten 

Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen