Neues Thema starten
Implementiert

Beta: Neues Backend-UI verfügbar

Liebe Kunden und Partner,


im Bereich Mein Konto / Einstellungen / Beta-Features ist es ab sofort möglich, dass neue Backend-User-Interface zu aktivieren und zu testen (die Aktivierung greift immer nur bis zum nächsten Login). 


Vor allem der Bereich der Flow-Bearbeitung wurde stark überarbeitet. Wir möchten hiermit erstes Feedback einholen, um das ganze bis zur finalen Umstellung so gut wie möglich zu polieren. 


Folgende Ziele haben wir mit dem neuen UI verfolgt:


  • mehr Platz durch bessere Ausnutzung der vollen Bildschirmbreite und Höhe
  • weniger Klicks durch Einsparung von Modal-Dialogboxen
  • schnelleres Arbeiten für Power-User (alles an einem Platz)
  • neue Technologie und Basis für zukünftigen Entwickler-Bereich zur Entwicklung eigener Add-Ons und Steps




image





Vorschau der neuen Flow/Step-Bearbeitung


Neu ist vor allem die Dreiteilung der Step-Detail-Ansicht:


  • Links: Mini-Ansicht des Flows zum schnelleren Wechsel zwischen Steps und eine Step-Suche (auch mit Strg+F aktivierbar) 
  • Mitte: Haupt-Bearbeitungsbereich
  • Rechts: zusätzliche Dinge...aktuell Flow-Variablen


image




Wie geht es weiter?


Wir werden in den nächsten Wochen Feedback sammeln, evaluieren und umsetzen. In dieser Zeit wird das alte und neue UI parallel zum jetzigen (alten) existieren. 

Wenn alles rund läuft werden wir dann den Schalter umlegen, und es wird nur noch das neue UI geben.


Viele Grüße

Ihr Synesty Team




Wir schließen dieses Thema jetzt erstmal, da das neue UI jetzt live ist. 

Bei Fragen oder Bugs einfach einen neuen Forums-Beitrag erstellen. 

Jap, das sieht gut aus :)


Das Drag&Drop bei den Variablen war ja schon öfter mal Grund für Fehlverhalten, wär schön wenn ihr das generell etwas weniger "aggresiv" bekommen könntet!


Tut jetzt aber an der Stelle, danke!

Hallo Daniel,

wir haben einen Fix deployed (zumindest), der das versehentliche Verschieben und damit auch dieses ungewollte "Autosave" verhindert.

Kannst du bitte mal probieren, ob das dein Problem löst?

Das klingt nach Bug. Wir vermuten, dass der Bug der ist, dass du versehentlich neben den Radio-Button klickst und damit ein Verschieben der Variablen auslöst. Dann lädt das UI neu. 

Sag noch mal Bescheid, ob das so ist. Falls es was anderes ist: Kannst du mal irgendwie per Video/Screencast festhalten, wann ein "Auto-Save" passiert?


Das mit dem "versehentlichen Verschieben" ist ein Punkt, den wir auf der Liste haben. Wir versuchen, dass nächste Woche vorzuziehen. 

Der Autosave wenn man Variablen bearbeitet ist neu, korrekt? Wie funktioniert das genau? Ich will z.B. grade eine ganze Reihe von Variablen als Pflicht deklarieren. Ich schaff so ca. 4 Stück, dann läd das Backend neu. Könnte man vielleicht bisschen runter drehen, oder erst bei Inaktivität starten...

Mittlerweile sollte es sich gebessert haben. Es sollte auch Tab-übergreifend funktionieren.


1 Person gefällt dies

@Samenhaus-Admin: Wir müssen da noch mal ran. Ist uns auch schon aufgefallen. Das war sozusagen der erste Wurf. Steht für die kommenden Tage auf dem Plan. 
Workaround: Wenn du das "Session abgelaufen" Popup siehst: mach einfach Refresh / F5 im Browser. Dann kommst du nach dem Login auch wieder dahin. Wenn du Glück hast bist du sogar noch eingeloggt ;)


1 Person gefällt dies

Mit dem neuen Session-Management bin ich nicht ganz glücklich:

 

1. Wenn die Session ausläuft, und ich mich neu einlogge, komme ich aufs Dashboard, und nicht dorthin wo ich war. Früher ging das.

 

2. Ja, ich weiß, ihr ratet von mehreren parallelen Synesty-Tabs eher ab. Is bei mir aber Alltag ;) Oftmals laufen dann halt Sessions in Tabs aus, und ich logge mich in einem Tab neu ein. Die anderen bekommen davon aber nichts mit, ich muss mich in jedem weiteren einzeln einloggen. Kann man da nicht noch ne Prüfung vorschieben, wenn ich die "Session abgelaufen"-Meldung wegklicke? Oder ist das ein Security-Feature?

@Samenhaus-Admin: Der Fix für die Weiterleitung ins Forum nach erfolgreichem Login (nach abgelaufender Session) war einfacher als gedacht. Sollte morgen mit drin sein. Danke für den Hinweis. Auch solche Kleinigkeiten sind wichtig :)


1 Person gefällt dies

@Samenhaus-Admin: Danke für dein Feedback. Wir schauen mal, was wir da machen können. Das Thema "Session Expiration Warnning" haben wir auch auf dem Schirm, aber ist von der Prio nicht so hoch.

Ich hab noch ne Kleinigkeit:

  1. Ich habe mein Dashboard offen
  2. im Hintergrund läuft meine Session aus
  3. ich öffne von dort einen Forenbeitrag in einem neuen Tab
  4. ich erhalte dann die Login-Maske
  5. wenn ich mich einlogge, werde ich nicht ins Forum weitergeleitet, sondern zu meinen (offenen) Tickets ("keine vorhanden")

Stört jetzt nicht wirklich sehr, wollts nur mitgeteilt haben ;)

Tut! Immer wieder eine Freude wie ruckzuck bei euch Probleme behoben werden, danke :)

Die Eventlog-Übersicht erreichst du über diesen Button.

image

Wir bauen noch in das Sandwhich-Menu einen Link zum letzten Run ein. 

image



Zu deiner Frage: 

Irgendwo gabs ne Ansicht, wo ich alle Steps aus allen Flows sehen kann. Ich such konkret alle DatastoreWriter die ich in Nutzung hab. Find ichs nur nicht mehr, oder isses weg? ;)

image

oder Add-Ons / Meine genutzten Steps


image


Das Problem, dass du als "Nicht-Owner" eine leere Seite bekommst wird gefixt.


Alles obige geht heute Nachmittag live.





1 Person gefällt dies

Moin Daniel,


zu den Eventlog:

Das ganze hatten wir rausgenommen, da nun der Button für den kompletten Eventlog des Flows so präsent ist (image). 

Wir schauen mal ob und wie wir den Link wieder reinbasteln.


zur Nutzerproblematik bei "showMyUsedSteps":

Danke für die ausführliche Erläuterung, wir besprechen das ganze mal teamintern und geben dir dann wieder Bescheid.


Viele Grüße

Benjamin


1 Person gefällt dies

Ah :)

 

Wenn ich mit meinem Benutzer auf https://apps.synesty.com/studio/managesteps?action=showMyUsedSteps navigiere, seh ich ne leere Seite. Wenn ich mit unserem Hauptnutzer eingeloggt bin, seh ich da was ich gesucht hab!

 

Kann man da was deichseln? Ich bin Admin in dem Sinne dass ich der einzige bin der aktiv was in Synesty tut, aber nicht der Owner, das soll mein Chef sein & bleiben, der zahlt ja auch die Rechnungen ;) 


Egtl hab ich meinen separaten Account auch nur, damit ich die Warnungen per Mail bekomme... Immer als Owner eingeloggt zu sein macht aber leider auch kein Sinn: dann bekomm ich keine Forums-Benachrichtigungen mehr :/


Könnt ihr das konfigurierbar machen, oder an meinem Benutzer ein Flag setzen?