Neues Thema starten

Plentymarkets Artikel & Listings beschränken

Hallo,


Wir hätten eine ganz allgemeine Frage zu den Möglichkeiten von Synesty.


Einige unserer Lieferanten haben eine eigene Homepage, auf der sie die Produkte, die wir verkaufen, auch selbst anbieten und dabei immer die Verfügbarkeit mit anzeigen.


Prinzipiell sollte es doch möglich sein, wenn wir von den Lieferanten den entsprechenden Zugang erhalten haben, über Synesty in regelmäßigen Abständen die Verfügbarkeiten aller Produkte abzurufen und dann in Plentymarkets an die entsprechenden Artikel zu übergeben (die auf der Homepage angegebene Artikelnummer ist in Plenty im Artikel in einem eigenen Feld hinterlegt).


D.h., wenn ein Produkt auf der Homepage als nicht mehr verfügbar geführt (oder gar nicht mehr gefunden) wird, soll in Plenty dann beim entsprechenden Artikel und allen zugeordneten Listings der Bestand beschränkt werden. Falls das Produkt wieder als verfügbar geführt wird, soll in Plenty beim Artikel und allen Listings der Bestand wieder auf unbeschränkt gestellt werden.


Wie gesagt, das ist als ganz allgemeine Frage gedacht. Ist etwas derartiges prinzipiell möglich bzw. fallen Ihnen hierzu Schwierigkeiten oder Probleme ein, die anfallen könnten?


Grüße,

Mario


Hallo Mario, 


grundsätzlich ist das möglich. Wir würden ihnen allerdings nicht empfehlen die Verfügbarkeiten direkt von der Homepage der Lieferanten zu übernehmen (HTML parsen). Fragen sie am besten bei ihren Lieferanten nach einer Datei (CSV, XML) oder einer Schnittstelle, mit der sie die aktuellen Verfügbarkeiten der Artikel abfragen können. 


Viele Grüße

Der Synesty Support


 

Danke für die Antwort! Dann wissen wir erstmal Bescheid.

Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen