Neues Thema starten
Beantwortet

Variable zur Laufzeit (von extern) befüllen?

Hallo Synesty,

gibt es eine Möglichkeit, einen Wert (den ich aus einer CSV lese), zur Laufzeit in eine Variable zu schreiben, auf die ich dann in anderen Steps (des selben Flows) zugreifen kann?

 

Konkret lesen wir in SH_Kostenkalk gewisse Bestandteile zur Preisberechnung per FTP ein, auf die wir dann später wieder zugreifen.

 

Bisher machen wir das so, dass die CSV in einen Datastore geschrieben wird, auf den wir dann querverweisen. Klappt auch ohne Probleme, aber da es sich lediglich um drei einfache Key-Value Zuordnungen handelt fände ich einen Weg ohne Datastore an dieser Stelle eleganter.  Gibts da ne Möglichkeit? 


Wenn nicht machen wirs weiter wie gehabt :)

Gruß Daniel


Beste Antwort

Der Step KeyValueSpreadsheet könnte dir helfen.


Antwort

Der Step KeyValueSpreadsheet könnte dir helfen.


1 Person gefällt dies

Sieht so aus als könnte er das, ja. Da ich den aber extra buchen müsste, und laut Manual "Hauptgründe für diesen Step [...] Performance-Vorteile [sind]", werd ich das dann lieber weiter wie bisher handhaben ;-)


Ich merks mir aber vor, für wenn wir mal irgendwann auf Plus sind...

Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen