Neues Thema starten

Plenty SetItemCategory - Warnings nach erfolgreichen Import

Hallo,


ich habe ein Problem mit dem Step PlentySetItemCategory. Nach einem erfolgreichen Import der Kategorien und verknüpfen der Produkte mit den Kategorien / Kategoriepfad, hab ich testweise die Kategorieverknüpfungen wieder gelöscht, um sie erneut zu importieren. Dabei ich dann eine Haufen an Warnings erhalten, mit denen ich ehrlich gesagt gerade nicht viel anfangen kann.

Warnings im Anhang. 


Nach dem manuellen rauslöschen der entsprechenden Kategorie und neu ausführen des Flows funktioniert alles wunderbar. Würde bedeuten, dass bei einem eventuellen update die Kategoriezuordnung nicht passieren kann. Im SOAP log erhält man beim response den code 800 für SetCategories.

Hat eventuell der Warning auf dem Bild beim 1. (funktionierenden) Ausführen des Flows etwas damit zu tun? Das Feld storeID im Step ist Leer gelassen worden. (PS. auf dem Warning im Bild handelt es sich um einen neuen Kategoriepfad (mit "Herren" davor).

Ohne irgendeine Änderung lief der Flow heute ohne Warnings durch, kann es sich eventuell an einem Fehler von einem Worker handeln ?

Hallo Florian, 


der Step ruft immer erst alle vorhandenen Kategorien ab, legt anschließend neue Kategorien an und verknüpft zum Schluss die Artikel mit den Kategorien.  


zum 1. Screenshot: Die (neue) Kategorie "T-Shirts" konnte nicht angelegt werden. Leider kann ich dir nicht sagen warum. Evtl. hattest du die Kategorie manuell angelegt und sie kam über die API noch nicht mit (das Problem hatten wir ab und an). Für eine genaue Analyse bräuchte ich aber die Responses von Plenty. 

Alles was danach kommt sind Folgefehler: Unterkategorien konnten nicht angelegt werden (T-Shirts/Kurzarm, ...)  und  Artikel konnten nicht mit den Kategorien verknüpft werden (weil die Kategorien nicht angelegt wurden). 


Zum 2. Screenshot: Der SetStoreCategories Call soll die neue(n) Kategorie(n) für den angegeben Mandante (storeIds) aktivieren. Wenn du nichts angegeben hast wird automatisch die 0 (Standard Mandant) verwendet. 


image


Ich schaue mir nochmal an ob wir hier noch ein Problem beim haben. Kannst du mir evtl. noch die Response des SetStoreCategories Call schicken ? 


Der SetStoreCategories Call wird nur bei neuen Kategorien ausgeführt. Evtl. wurden heute keine neuen Kategorien angelegt. Das könnte der Grund sein warum der Flow heute ohne Warnung durchgelaufen ist. 


Viele Grüße

Torsten




Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen