Neues Thema starten

PlentySearchOrders: Anrede und Fehler in nachfolgendem Step

1. Wenn ich über PlentySearchOrders Aufträge abhole, fehlt das Feld "gender", also die Anrede. Ist das ein Fehler von PlentyMarkets oder des Steps?


2. Wenn ich Aufträge abholen will, aber keine vorhanden sind, läuft der Flow in einen Fehler, da der nachfolgende Spreadsheet Mapper keine Daten erhält. Kann das umgangen werden?


Für Informationen bedanke ich mich im voraus.


Gruß,

Stefan Holzhauer


Hallo Herr Holzhauer,


zu 1.: siehe  https://forum.plentymarkets.com/t/auftragsexport-fehlende-informationen/77616/7


zu 2.:  Was soll genau passieren wenn keine Bestellung vorhanden ist ? Eine Möglichkeit wäre den Flow mit dem  StopFlowIf Step zu beenden.


Viele Grüße

Torsten Felsch

zu 1: Ich versuche denen schon seit Wochen klarzumachen, dass ihr Datenmodell nicht der Realität oder den täglichen Bedürfnissen bei der Arbeit mit einer CRM-Software entspricht. Danke, dass ihr das auch so seht und es ihnen sagt.

zu 2: Man könnte beispielsweise eine leere Datei übergeben, damit es nicht zu einem Fehler kommt. Streng genommen ist es ja kein Fehler, wenn keine Aufträge vorhanden sind, sondern es sind eben einfach keine da. Ich schaue mir mal den StopFlowIf-Step an.

Viele Grüße,
Stefan Holzhauer

Hallo Herr Holzhauer, 


wir haben die Kontakt/Kundeninformation dennoch mit ins Ergebnis des SearchOrders Steps eingebaut. Die neuen Spalten werden mit der nächsten Verteilung (voraussichtlich Montag oder Dienstag) verfügbar sein.


Viele Grüße

Torsten Felsch

Danke!

Muss ich auch den Quell-Step PlentySearchOrders erneuern, oder muss ich nur den nachfolgenden Mapping-Step und den Step der das in ein csv umsetzt die Informationen aus den Vor-Steps neu einlesen lassen?


Gibts irgendwo ein Changelog wo ich sehen kann, wenn die Änderung live ist?

Nochmals danke, ihr habt ein Problem "mal eben" gelöst, wegen dem ich seit Wochen mit PlentyMarkets diskutiere.

Grüße,
Stefan Holzhauer

Hallo Herr Holzhauer, 


die Änderungen sie inzwischen auf allen Server vorhanden. Den PlentySearchOrders Step müssen sie nicht erneuern. In der Vorschau sollten sie die neuen Spalten (OrderContact...) sehen. 


image


Diese müssen/können sie im nachfolgenden SpreadsheetMapper in der "Configure" Ansicht  einfügen (Spalten ->   Quellspalte(n) hinzufügen ). 


Viele Grüße

Torsten Felsch

Hallo Herr Felsch,


ich habe mir das angesehen, es werden jetzt über die OrderContact-Felder die Anrede-Informationen zur Rechnungsadresse übergeben, das hilft mir grundsätzlich schon mal weiter, allerdings fehlen die Anrede-Informationen zur Lieferadresse leider nach wie vor.

Kommt man da auch irgendwie ran?

Vielen Dank,
mit freundlichem Gruß,
Stefan Holzhauer

Hallo Herr Holzhauer, 


es gibt meines Wissens nach keine extra Anrede für die Lieferanschriften. Das hatte ich auch schon im Plentyforum geschrieben. Meiner Ansicht nach fehlt dieses Feld komplett (nicht nur in den Exporten). Falls sie ein Feld im Backend finden, dann schicken sie mir bitte einen Screenshot davon, damit ich prüfen kann ob wir das Feld über die API erhalten. Ansonsten haben sie nur die Möglichkeit die Anrede vom Kontakt/Kunden auch für die Lieferadresse zu übernehmen. 


image


Viele Grüße

Torsten Felsch

Dann werden wir vermutlich mit dem durch PlentyMarkets verantworteten Defizit leben müssen.

Ich habe denen das Problem mitgeteilt, mal sehen, was sie antworten.

Nochmals vielen Dank für die schnelle und unbürokratische Hilfe!

Hallo,


neuerdings sind alle OrderContact-Felder leer.


Wo könnte das Problem liegen? Hat PlentyMarkets die Schnittstelle geändert?


Für Hinweise bedanke ich mich im voraus.


MfG,

Stefan Holzhauer

Hallo Herr Holzhauer, 


ist ein Fehler bei Plentymarkets. Im Forum befindet sich schon ein Eintrag dazu: https://forum.plentymarkets.com/t/get-rest-orders-with-relation-with-addresses-with-payments-page-1-itemsperpage-50/500544


Viele Grüße

Torsten Felsch

Danke für die Rückmeldung!

Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen