Neues Thema starten

Plötzlich neue Spalte in Datastore (kommt von PlentyGetVariations, haben nix geändert)

Hallo Support,

gestern ist mir aufgefallen dass unsere beiden Flows SH_getItemData_REST und GH_getItemData_REST jeweils "ihrem" Datastore eine neue Spalte "Name" hinzugefügt haben, was dank Autoexpand eine Warnung geworfen hat.

 

An beiden Flows haben wir nichts geändert, die Response der Calls geht auch erstmal durch SpreadsheetMapper im Default-Mode, weshalb ich garnicht verstehe warum Spaltenänderungen überhaupt im SpreadsheetDatastoreWriter ankommen.

 

Tun sie aber, ersichtlich aus dem Eventlog: https://apps.synesty.com/studio/jobController?action=viewEventLogId&jobid=13a1aea0-39bb-11e7-bece-901b0ea49fee&jobRunresultId=76895e73-decf-11e7-b46b-901b0edac5ef

Die Spalten sind dabei für alle Zeilen leer...

 

 

Danke, Daniel


Hallo Daniel,


ja, das könnte sein, dass das jetzt passiert und ist gewollt. Grund ist ein Bugfix. D.h. des war bisher ein Bug, dass die Spalte nicht hinzugefügt wurde. 

Und zwar prüf mal bitte, ob die Option nameColumn im SpreadsheetDatastoreWriter (Erweiterte Optionen) gefüllt ist. 


Beispiel:


image


In diesem Beispiel wird gesagt, dass die Name-Spalte des Datastores mit dem producttitle aus dem Spreadsheet gefüllt werden soll. 

Wenn das Datastore-Schema bisher keine name-Spalte hat, dann wird diese jetzt bei autoExtendSchema=true angelegt. Bisher war das nicht passiert, was ein Bug ist. 


Wenn du nicht möchtest, dass die name-Spalte angelegt wird, dann lass die Option "nameColumn" leer (auch kein Leerzeichen). 


Zur Info: 

Die name-Spalte im Datastore ist lediglich eine Konvention für Anzeigezwecke, damit in der Detail-Ansicht im Backend etwas da steht: 

image






1 Person gefällt dies

Jap, das war es =)

Danke für den Hinweis, hab gleichzeitig festgestellt dass es die angegebene Spalte auch gar nicht mehr gab... jetzt passts!


Danke, Daniel

Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen