Neues Thema starten
Beantwortet

REST PlentyAddOrdersPackage - PackageID

Hallo Synesty,


Im Zuge der Umstellung auf REST bin ich gerade dabei, den ersten Flow entsprechend zu bauen - also die ersten Gehversuche ;)

Es geht um den Import der Paketnummern ins Plenty über PlentyAddOrdersPackage. 

Bei dem Step ist jedoch das Feld "PackageID" ein Pflichtfeld.


Frage1: Was ist die PackageID?

und

Frage2: Wo kriege ich die PackageID her?


Vorab schonmal Danke für eine kurze Rückmeldung.


Viele Grüße

Robert Pfeffer


Beste Antwort
Hallo Robert Pfeiffer,

ich habe auch vor kurzen den Flow auf die REST umgestellt und kann dir vielleicht helfen.

Im Plenty Backend findest du im Pfad: Einstellungen->Aufträge->Versand->Versandpakete deine eingerichteten PackageID´s. Wir haben nur ein Versandpaket als Standard eingerichtet, deshalb ist es bei uns die ID:"1".


Noch bequemer ist es, wenn du den Flow einfachmal ausführst, dann sieht du im EventLog unter dem Step PlentyAddOrdersPackage deine verfügbaren Werte. Siehe Bild anbei.



Hier trägst du also einfach immer den Wert hart rein in die Spalte, wenn du auch nur ein Standard Versnadpaket eingerichtet hast.


Antwort
Hallo Robert Pfeiffer,

ich habe auch vor kurzen den Flow auf die REST umgestellt und kann dir vielleicht helfen.

Im Plenty Backend findest du im Pfad: Einstellungen->Aufträge->Versand->Versandpakete deine eingerichteten PackageID´s. Wir haben nur ein Versandpaket als Standard eingerichtet, deshalb ist es bei uns die ID:"1".


Noch bequemer ist es, wenn du den Flow einfachmal ausführst, dann sieht du im EventLog unter dem Step PlentyAddOrdersPackage deine verfügbaren Werte. Siehe Bild anbei.



Hier trägst du also einfach immer den Wert hart rein in die Spalte, wenn du auch nur ein Standard Versnadpaket eingerichtet hast.

Hallo Tobias,


vielen Dank für den Tipp - hat geklappt! :)


Danke.


Viele Grüße

Robert


1 Person gefällt dies

Im plenty-Forum haben wir dazu auch noch einen Beitrag gefunden. Wir nehmen es mit auf die TODO-Liste, dass wir das besser dokumentieren, wo man das findet bzw. die Liste sich im Step irgendwie anzeigen lassen kann. 

Hallo.

Noch eine Frage zu dem Thema.

Wie ist das denn mit den Calls? 

Heißt eine importierte Paketnummmer = einen Call???

Weil es gibt da ja Limitierungen...


Danke schon mal vorab für eine Antwort :)


Viele Grüße

Robert

Hallo Synesty,

könnt ihr mir bitte noch ein Feedback bezüglich der Calls geben?

Habe gestern 324 Paketnummern importiert und dafür 649 Calls verbraucht.

Die Laufzeit von 10 Minuten finde ich auch recht lang.


image



Bitte kurze Rückmeldung.

Danke.


Viele Grüße

Robert Pfeffer

Entschuldigen Sie die späte Antwort. 


Aktuell werden 2 Calls pro Paketnummer gemacht, da geprüft wird, ob die Packetnummer bereits importiert wurde.

Zusätzlich wird noch insgesamt ein weiterer Call gemacht, um die PackageTypes auszugeben. Dadurch 324 * 2 + 1.

Auf die Laufzeit haben wir keinen Einfluss. Scheinbar passiert auf plenty-Seite recht viel, wenn eine Paketnummer importiert wird (Status ändern, Ereignisaktionen ausführen, Bestand freigeben / reservieren etc.). Wir hatten auch mal im plenty-Forum von Fällen gehört, wo die Anzahl der Versandprofile am Artikel enormen (negativen) Einfluss auf die Geschwindigkeit von Dingen hatte, die mit Bestellungen zu tun hatten.

Hallo, alles klar, vielen Dank für die Rückmeldung. Viele Grüße Robert Pfeffer
Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen