Neues Thema starten

StopFlowif - Step

Hallo,


ich möchte gerne Flows stoppen, wenn der Mapper erkennt das ein Feld in der aktuellen Datei nicht mehr enthalten ist und normal nur ein Warning ausgibt


Dazu habe ich im Mapper disableWarnings aktiviert

image


Und im StopFlowif Step folgende condition aus der Vorlage ausgewählt

image


Doch jetzt wird der Flow auch gestoppt wenn alle Spalten korrekt im File enthalten sind


Verstehe ich die Funktion falsch? Wie kann ich mein Ziel anders erreichen


Mit freundlichen Grüßen

Carsten Schloo






Hallo Herr Schloo, 


die disableWarning Variable beinhaltet die ausgewählten Werte des Input Felds im SpreadsheetMapper Step und sollte an der Stelle nicht mit vorgeschlagen werden.  Die richtige Bedingung sollte prüfen ob das "error" Spreadsheet Zeilen hat. 



Hallo


vielen Dank für Ihre schnelle Antwort


Mit den errors hatte ich es davor auch probiert - da läuft der Job aber unbeeindruckt durch


Die Errors werden im Mapper zwar gelistet - aber der StopFlowif-Step sagt dass die Bedingung nicht greift - siehe unten


image


Mit freundlichen Grüßen


Carsten Schloo

Hallo Herr Schloo, 


der error - Output des Spreadsheet Mappers ist leider etwas speziell und ist erst vorhanden, wenn das Spreadsheet komplett geschrieben wurde. Können sie den StopFlowIf Step bitte hinter den Step, der die Datei aus dem Spreadsheet erzeugt (z.B: SpreadsheetCSVWriter oder SpreadsheetExcelWriter), verschieben. Anscheließend sollte ihr Flow stoppen, wenn eine Spalte fehlt.



VG Torsten Felsch

Danke Herr Felsch, so funktioniert es!


mfg


Carsten Schloo

Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen