Neues Thema starten

FTPUpload von sehr vielen Dateien

Hallo zusammen,

aufgrund eines Fehlers im bisherigen Flow, müssen wir eine große Anzahl an Dateien neu generieren und in ein bestimmtes FTP-Verzeichnis hochladen. Dafür wird eine Datastore geladen und anhand bestimmter Kriterien gefiltert. 


Die Ergebnismenge soll anschließend in Dateiform hochgeladen werden. Dafür wird zuerst ein TextHTMLWriterMultiOutput-Step genutzt und dann ein FTP-Upload. Leider ist die Anzahl an fehlenden Dateien sehr hoch (rund 1000-1200).

Bei einem ersten Test wurden nur 79 Dateien generiert, danach wurde der Flow ohne Error oder Warning beendet.

Gibt es eine Möglichkeit diese große Menge an Dateien in einer oder mehreren Ausführungen zu generieren und hochzuladen? Wenn es nur in mehreren Ausführungen möglich ist: wie kann ich die bereits verarbeiteten Zeilen als bearbeitet markieren? Bis jetzt nutze ich ein eigenes Feld im Datastore (isTransfered), welches nach der Ausführung bei allen gefilterten Datastore-Zeilen auf "true" gesetzt wird. Dieses Vorgehen wäre hierbei nicht möglich, da nicht alle Zeilen auch wirklich ausgeführt wurden.

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen
Dennis Kasparek (TRITUM GmbH)

1 Kommentar

Hallo,
ich glaube der Fehler lag an einer anderen Stelle. Eine fehlerhafte Condition im TextHTMLWriterMultiOutput führt zu der eingeschränkten Ausgabe der Dateien.


Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen