Neues Thema starten

ShopwareAddProducts - Artikelnummer mit #

Hallo, beim Import von ITScope zu Shopware wollte ich die Herstellernummer als Artikelnummer verwenden. Aber der Artikel wird nicht angelegt. Vermutlich wegen des Raute Zeichens (in Shopware kann ich Raute als Artikelnummer verwenden).

Letzte Meldung:

Could not create article with number 3UP57EA#ABD. Parameter missing error. Please check all input field and check if your shopware version is supported. Error:Internal Shopware API error: Bad Request

Validation error

- mainDetail.number: This va


Würden Sie das bitte prüfen :) Danke.


MfG


Hallo, 


das Raute Zeichen (#) ist in der Artikelnummer nicht erlaubt, siehe https://community.shopware.com/Artikelnummern-in-Shopware_detail_642.html


VG Torsten


Hallo, achso. Ich konnte in Shopware direkt in der Artikelübersicht eine Artikelnummer ändern (mit #), deshalb ging ich davon aus, dass das erlaubt ist. Ist vielleicht ein kleiner Fehler.

Also ich habe foldendes Problem... Ich importiere die ITScope Daten und gebe diese über den Datastore an Shopware weiter.
ITScope -> Datastore -> Shopware  

Mapping Synsty Datastore (ShopwareAddProducts) - ITScope
Spaltenname     /     Quelle           /     Beispielwert
ArticleNumber   /     identifier       /     "5775501000"     
SupplierNumber  /     manufacturerSKU  /     "2HG68ES#ABD"     

Als Haupt ID nehme ich das Feld identifier (ITScope). Da ich die ProduktSKU nicht nehmen kann (wegen der Raute).

Mapping Synsty Datastore - Shopware
Spaltenname     /     Zielspalte in Shopware            /     Beispielwert
ArticleNumber   /     ordernumber (s_articles_details)  /     "5775501000"     
SupplierNumber  /     suppliernumber                    /     "2HG68ES#ABD"

So sind die Daten jetzt in Shopware importiert. Danach will ich ein Preisupdate per Step "ShopwareSetCurrentStock ext. Version 5.2" machen. Hier kann ich ja entweder "ArticleNumber" oder "ID" im Mapping nehmen.

Die ID kann ich nicht nehmen ("ID - eine Spalte mit den von Shopware vergebenen, internen IDs".) Also muss ich ja "ArticleNumber" nehmen.

Mapping Synsty Datastore - Shopware (ShopwareSetCurrentStock)
Spaltenname     /     Zielspalte  /     Beispielwert
ArticleNumber   /     identifier  /     "5775501000"

Der Step "ShopwareSetCurrentStock" vergleicht nun aber das Feld "ArticleNumber" ("5775501000") von Synesty mit dem Feld "suppliernumber" ("2HG68ES#ABD") von Shopware.

Das führt zu dem Fehler: "WARNING:Error updating stock of article (Article Number: 5775501000). Please check product exists."

Hier bräuchte man im Step "ShopwareSetCurrentStock" noch eine Zielspalte von Shopware (s_articles_details -> ordernumber).

Ich hoffe das ist verständlich :)

Können Sie die Zielspalte noch hinzufügen?

MfG Marco

Hallo Marco, 


dein Mapping im ShopwareSetCurrentStock sieht korrekt aus. Mit ArticleNumber ist immer die Artikelnummer(s_articles_details >ordernumber) in Shopware gemeint.  Die Herstellernummer (suppliernumber) spielt in diesem Step keine Rolle. 

Kannst du bitte nochmal überprüfen ob die Artikelnummer wirklich vorhanden und korrekt ist. Es kommt häufiger vor, dass in der Artikelnummer Leerzeichen am Anfang/Ende vorhanden sind oder die Artikel in einem anderen Shopware System (z.B. Testsystem) angelegt wurden. 


Viele Grüße

Torsten

Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen