Neues Thema starten

Von "außen" in Datastore schreiben

Hallo Synesty,

gibt es eine Möglichkeit einen Datastore "von außen" mit Daten zu befüllen (bzw: diese zu aktualisieren)?


Als Workaround könnte ich meine Daten natürlich in eine CSV schreiben und diese per Flow in den DS importieren. Allerdings wärs mir lieber wenn die Änderung eben direkt bei Anlage im DS landet, und nicht erst durch mit Verzögerung durch den Scheduler.


Lieber wäre mir also per API.


Hintergrund: wir haben einerseits einen Flow der Namen aus einem alten Stand wieder herstellt, andererseits ein externes Tool zur Artikelpflege das die Bezeichnungen ändert (dort könnten wir API-Anschluss drauf flanschen).


Wenn nun das Tool einen Namen ändert, der Artikel aber als "wieder her zu stellen" in Synesty läuft, dann überschreiben wir uns unsere Änderung damit wieder sobald der Flow läuft. Ne Idee?


Danke & guten Rutsch, Daniel

1 Kommentar

Hallo Daniel,


den Datastore von 'außen' anzusprechen bzw. mit Daten zu füllen ist per se nicht möglich und auch eine API dazu ist nicht geplant.

Was ich höchstens vorschlagen kann ist, dass du den Flow per URL antriggerst und die FlowVariablen des zu aktualisierenden Atikels mitgibst und diese im Flow in den Datastore schreibst.

Flow per URL antriggern: https://docs.synesty.com/display/SSUD/Flows#Flows-URLTrigger-FlowsperURLantriggern

Variablen der URL übergeben: https://docs.synesty.com/display/SSUD/Flows#Flows-FlowVariablenperURL%C3%BCbergeben


Mit freundlichen Grüßen,


Dein Synesty-Support


Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen