Neues Thema starten

Shopware Ressourcen importieren

Hallo Zusammen,


Vorerst mal frohes neues Jahr!


Ich bin seit kurzem von der Adporto Lösung auf die Synesty Shopware und ITscope Schnittstellen umgestiegen und habe meine Sync mittlerweile funktionierend eingerichtet. Leider fehlt mir noch einiges an Funktionalität um die alte Lösung vollständig zu ersetzen, aber Step by Step. Im Moment würde ich gerne Ressourcen nach Shopware exportieren dh. ich würde im Artikel gerne den Hersteller Link befüllen und auch PDF´s mit den Datenblättern einfügen. 

Ich habe bereits versucht im Forum eine Antwort zu finden, nur bisher leider ohne Erfolg.


Dennoch hoffe ich, dass mir jemand hier helfen kann =)


Danke für Eure Hilfe


Lg

Peter


Hallo, wir bedanken uns für die Neujahrswünsche und geben diese natürlich zurück.


Einen solchen Step um die angesprochenen Daten im Shopware anzulegen gibt es so noch nicht. Aber wir werden uns darum kümmern und uns im Laufe der nächsten Woche melden.


Mit freundlichen Grüßen,


Ihr Synesty-Support

Hi,


Das ging ja sehr schnell =)


Vielen Dank für das positive Feedback!


Um evtl. meine nächsten Wünsche mit einfließen zu lassen ... gibt es auch eine Möglichkeit die Cross Selling Punkte zu befüllen? ITScope stellt da ja die passenden Listen dazu bereit ... vor allem die Zubehör Artikel wären gefragt. Auch steht noch der Import der erweiterten Artikelattribute von ITscope auf meiner Liste ... gibt es da einen sinnvollen Weg diese zu importieren ? (Die HTML Spezifikationen habe ich mal testhalber verwendet, Anpassung per Regex war eher aufwendig und zumindest für mich nicht konsistent) 


Vielen Dank für Eure Hilfe


LG

Peter

Hallo Peter, 


für den Import von Cross-Selling Artikel zu Shopware gibt es aktuell noch keine Möglichkeit. Wir werden das aber nächste Woche mit überprüfen, ob eine technische Möglichkeit des Imports über die Shopware REST API besteht. 


Die HTML Spezifikation ist nur bedingt dafür geeignet. Die Zuordnung der Attribute(attributeClusterRefId) zu den Produkten finden sie in der products2Cluster.csv Datei. Die Werte zu den entsprechenden attributeClusterRefId finden sie in der attributeCluster.csv Datei von ITscope. 


Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Synesty-Support

Hallo Peter, 


der Import von Ressourcen(Links und Downloads) und Cross-Sellings (similar und related) ist jetzt im ShopwareAddProducts und ShopwareUpdateProducts Step möglich. Hilfe zu den neuen Zielspalten findest du in der Dokumentation der Steps, z.B. unter https://docs.synesty.com/display/SSUD/Step%3A+ShopwareUpdateProducts


VG Torsten


Hi,


Das ging ja mal super schnell =) vielen Dank !!

Bin schon dabei das Ganze einzubinden ;)


Für die Cross Selling und related Artikel gibt es aber keinen ITscope Import Step ? Bin ich da richtig in der Annahme ? 


Danke und LG

Peter Jäger



Hallo Peter,


wir schauen uns das mal intern an, ob das technisch zu realisieren ist und melden uns die Tage wieder.


Mit freundlichen Grüßen,


Dein Synesty-Support.

Hi Zusammen,


Kurz vorab zur Info, ich verwende Shopware 5.5.4 mit dem Export Step ext. 5.2

Wenn ich nun den Step ShowareAddProducts ausführe, werden die Kategorien entfernt und leider weder Links noch Downloads angelegt, hat jemand eine Idee an was das liegen könnte ? Muss ich den Step nach einem Update von Synesty neu in meinen Flow holen ?


Danke für Eure Hilfe


LG

Peter Jäger

Hallo Peter,


Was für ein Step meinst du mit Export Step ext. 5.2? Vllt. den ShopwareGetProducts?

ich habe die beiden Steps ShopwareAddProducts und ShopwareUpdateProducts nochmal selbst in unserem System getestet und kann dein Problem leider nicht rekonstruieren. Kommt nach dem ausführen ein Fehler/Warnung? Wenn ja welche?

Wenn du neue Produkte anlegen willst, musst du den ShopwareAddProducts verwenden und mindestens die Pflichtfelder ArticleNumber, Tax und Name ausfüllen + in deinem Fall Link und/oder Downloads. Wenn du bereits existierende Produkte aktualisieren willst, musst du vorher die Produkte mit ShopwareGetProducts holen diese in ein Datastore schreiben und dann ausgehend von einem SearchDatastore Step diese holen und mit ShopwareUpdateProducts die gewünschten Felder, die du aktualisieren möchtest ergänzen. Denn wenn du im ShopwareUpdateProducts Step Felder leer lässt, die in deinem Shopware-System gefüllt sind, werden diese gelöscht.


Mit frreundlichen Grüßen,


Dein Synesyt-Support.

Hi,


Ich wollte mit Export Step ext. 5.2 nur sagen, dass ich diese Versionen verwende und nicht die Steps ohne dem ext. 5.2 Label =)

Aktuell hole ich die Daten in einen Datastore, versuche zu identifizieren, welche neu sind und spiele die dann mit ShopwareAddProducts in den Shop, bereits vorhandene Artikel spiele ich mit ShopwareUpdateProducts raus. Aktuell funktioniert mir leider bei beiden nicht die Links bzw. Downloads zu befüllen, die stehen zwar beim Test des Steps drinnen, werden aber nicht in den Shop gespielt wie gesagt habe ich dort die Version 5.5.4 ...


Wenn ich den ShopwareAddProducts Step auf bestehende Artikel laufen lasse, kriege ich zwar nen Fehler, dass der Artikel schon besteht, es werden allerdings Änderungen am Artikel gemacht (z.B. fällt die Kategorie raus) ... das sollte vermutlich ja nicht passieren ... ich verwende bei ShopwareUpdateProducts und ShopwareAddProducts das gleiche Mapping (habe es kopiert). ShopwareUpdateProducts funktioniert soweit gut, bis auf die fehlenden Links und Downloads ... die mag es mir einfach nicht in den Shop schupsen ;)


LG

Peter Jäger

Hallo Herr Jäger, 


ihr Vorgehen ist soweit korrekt (neue Artikel mit ShopwareAddProducts und bestehende über den ShopwareUpdateProducts aktualisieren). Könnten sie uns zum Testen evtl. den Inhalt der Links bzw. Downloads Zielspalte eines Artikel zukommen lassen? 


Vielen Dank

Torsten Felsch

Hallo Herr Jäger,


wir haben an den Steps nochmal kleinere Anpassungen vorgenommen und er sollte jetzt wie gewünscht funktionieren. Kommt es wider erwartend erneut zu Problemen, können Sie uns einen Support-Nutzer erstellen und wir schauen uns das dann bei Ihnen direkt an.


Mit freundlichen Grüßen,


Ihr Synesty-Support

Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen