Neues Thema starten

MWSRequestReport sucht nach Bericht auch wenn es keinen gibt - Flow erzeugt Fehler

 Hallo,

ich nutze MWSRequestReport um Bestellungen aus Amazon abzurufen. Der Flow hat heute zum 2. Mal einen Fehler erzeugt.



Das maximale Wartelimit von 3600 Sekunden wurde überschritten. Auf der Amazon-Seite hat es länger gedauert, bis der Bericht generiert wurde.

STEP_ERROR MAX_WAITING_LIMIT_EXCEEDED



image


Der Flow wurde heute früh 7:05:13 gestartet und hat den Bericht angefordert.


Laut Amazon war der Bericht auch 7:05:23 fertig generiert bzw. gab es keinen Bericht, da es keine neuen Bestellungen gab.




Könnt ihr den Step so abändern, dass er erkennt, wenn Amazon zurückmeldet, dass es keine neuen Bestellungen gibt? Dann könnte man eine StopFlowIF Bedingung einbauen, sodass kein Fehler generiert wird wenn es einfach keine neuen Bestellungen gibt.


Im Moment muss ich mich bei jedem Fehler in das Amazon Backend einloggen und schauen, ob es tatsächlich ein Fehler war oder ob es nur keine neuen Bestellungen gab.


VG
Diana


Hallo Diana,


wir werden uns das mal anschauen.


"Laut Amazon war der Bericht auch 7:05:23 fertig generiert bzw. gab es keinen Bericht, da es keine neuen Bestellungen gab." 

Wo siehst du bzw. woher weißt du, dass der Bericht fertig generiert wurde? 

Kannst du dann bitte auch noch ein Screenshot von dem EventLog des Flows mitschicken? (Sensitive Information kannst du dann wieder schwärzen oder schickst uns es per Ticket)


Mal noch den Hinweis auf DownloadReport am Ende der Seite: https://docs.synesty.com/display/SSUD/Amazon+Seller+Central+MWS#AmazonSellerCentralMWS-ReportsladenmitMWSRequestReport 


Mit freundlichen Grüßen,


Dein Synesty-Support

Hallo,

hier ist der Screenshot aus dem Amazon Backend. Dort kann man die Verarbeitungszeit erkennen.


Und gerne schicke ich auch den Auszug aus dem Eventlog. Falls ihr noch mehr Daten braucht, einfach melden.


Den MWSDownloadReport Step nutzen wir schon, aber wie anhand des Amazon Screenshots zu erkennen, sind die Berichte häufig sehr schnell generiert. Der Flow läuft auch relativ oft und fragt nur das Delta ab, damit gibts keine Probleme. Den Fehler bekomme ich nur, wenn es keine neuen Bestellungen gibt, weil Amazon dann anscheinend keinen Bericht generiert, aber der Step 1h immer wieder nach dem Bericht sucht.


VG
Diana





eventlog.JPG
(170 KB)

Danke für die Zuarbeit. Wir werden uns hierzu morgen noch einmal melden. 

Hallo Diana,


es wäre super wenn du den Step nochmal ausführen könntest und nochmal das eventlog anhängst, da wir das log jetzt so angepasst haben, dass mehr Informationen rauskommen.


Mit freundlichen Grüßen,


Dein Synesty-Support.

Ergänzung: Wichtig wäre ein Eventlog, der diesen Fehler bringt -> wo es keine neuen Bestellungen gibt, aber trotzdem immer gewartet wird.  

Unser Ziel: Wir wollen herausfinden, welche Status dieser Request bekommt, wenn wie von dir beschrieben "keine neuen Bestellungen vorhanden sind".
Aktuell wartet der Flow auf einen Status DONE. Dieser scheint aber in diesem Fall nicht zu kommen. Da wir in der Amazon Doku nicht finden konnten, was stattdessen kommt, müssen wir es über diesen Weg probieren. Bei Amazon siehst du ja auch eine Meldung das "Keine neuen Bestellungen vorhanden" sind. Wir hoffen, dass die API das auch irgendwie sagt... 

Hallo Synesty,

der Step hat heute morgen wieder einen Fehler produziert. Der gesuchte Status scheint DONE_NO_DATA zu sein (siehe linke Seite im Screenshot).


Super wäre, wenn man den Flow bei diesem Status still erfolgreich beenden könnte.


Super danke. Dieses DONE_NO_DATA ist genau das wir gehofft hatten.
Kannst du uns bitte noch den kompletten Eventlog zukommen lassen, gern per Ticket. Uns reicht Copy/Paste als Text... da es vermutlich sehr lang ist. 


Wir wollen nur auf Nummer sicher gehen, dass wir sehen, dass dieser DONE_NO_DATA auch wirklich gleich am Anfang kommt und nicht evtl. dort ein anderer Status. 


1 Person gefällt dies

Vielen Dank. Ticket ist raus! :)

Vielen Dank für deine Zuarbeit. Es wird diese Woche eine Anpassung live gehen, womit diese DONE_NO_DATA abgefangen wird. Damit hört der Step bei DONE_NO_DATA einfach auf weiter nachzufragen.


1 Person gefällt dies

Hallo,

vielen Dank - die Erweiterung funktioniert prima und im Eventlog steht es nun auch eindeutig. Aber im Moment läuft der Flow trotz Warnung weiter. Ich würde gern einen Stop-Flow-If Step einbauen, aber mir fehlt die richtige Abbruchbedingung.


Vielen Dank

Hallo Diana, 


in dem Fall wird vom MWSRequestReport keine Datei ausgegeben. Du könntest die "Filesize is empty" Abbruchbedingung verwenden um den Flow zu stoppen.


VG Torsten


1 Person gefällt dies

Super, genau das hatte ich gesucht aber nicht gefunden! Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht!

Hallo Torsten,

leider muss ich mich nochmal mit 2 Problemen melden.


1.) Wenn der MWSRequestReport Step keine Datei ausgibt, wird auch eine Warnung ausgegeben, die ich nicht unterdrücken kann (obwohl es ja nur bedeutet, dass keine neuen Bestellungen vorliegen)

2.) Nach dem Step will ich direkt einen StopFlowIf nutzen, um den Flow abzubrechen. Die Abbruchbedingung greift aber nicht. (siehe Screenshot)


Hast du eine Idee woran das liegt?


VG
Diana


Hallo Diana,


zu 1) Wir passen das an, sodass eine normale Info geloggt wird

zu 2) Die Abbruchbedingung die man über das Plus einfügen kann greift tatsächlich nur wenn die Datei vorhanden aber leer ist (0 Bytes). Im Fall vom MWSRequestReport wird allerdings gar keine Datei ausgegeben. Du kann die Abbruchbedingung im StopFlowIf in 


!output@MWSRequestReport_7??


ändern. Bitte das ! zu Beginn nicht vergessen, sonst bricht der Flow immer ab wenn eine Datei vorhanden ist.


Viele Grüße

Torsten

Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen