Neues Thema starten

Plentymarkets Order Status ändern - REST Fehler

 Hallo,

ein Flow von uns exportiert Bestellungen auf einen FTP Server und ändert dann den Status in Plenty. Letztens kam es dabei aber zu einem Fehler bzw. Warnungen.



image



Was genau bedeutet Bad Gateway bzw. wodurch kann dieser Fehler ausgelöst werden?


Das Problem ist, dass die Aufträge beim nächsten Run wieder abgeholt wurden und somit doppelt auf dem FTP gelandet sind.


Meine erste Idee ist nun, den FTP Export NACH dem Plenty Statusupdate durchzuführen. Aber kann ich prüfen, bei welchen Aufträgen es Fehler gab / kein Status geändert wurde? Oder habt ihr noch eine andere Idee?


VG
Diana



Hallo Diana,


der Fehler 502 tritt bei Problemen mit der Weiterleitung durch den Zielserver auf. Ein Fehler auf plenty-Seite also. Es ist kein Fehler den wir korrigieren können.


https://www.ionos.de/digitalguide/hosting/hosting-technik/was-bedeutet-502-bad-gateway-erklaerung-loesung/



Viele Grüße,


Rocco 


1 Person mag dies

Hallo Rocco,

das habe ich mir fast schon gedacht. Wir werden versuchen den Fehler anderweitig abzufangen. Vielen Dank für deine Zeit.

Als Ergänzung: Das Ergebnis-Spreadsheet des Steps enthält nur OrderIDs bei denen es geklappt hat. Das könntest du zum Fehlerhandling nutzen. 



1 Person mag dies

Hallo Synesty,

ja die Idee hatte ich auch schon. Aber dann müsste ich wieder über einen Datastore gehen, damit ich irgendwie die anderen Daten zu den OrderIDs wieder in die Zeilen bekomme bzw. damit ich die 2 Spreadsheets nach den OrderIDs abgleichen kann.


Es ist noch ein weiterer Cronjob an Synesty angeschlossen. Wir werden wohl "einfach" dort eine zusätzliche Prüfung einbauen. Trotzdem vielen Dank für eure Antworten und Ideen! :)

Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen