Um Daten nach einem Wort zu durchsuchen kann die Freemarker Funktion ?contains() verwendet werden. Dabei wird zwischen die Klammern, eingeschlossen von Anführungszeichen, der Ausdruck eingetragen, nach welchem gesucht werden soll. Der Rückgabewert der Funktion ist ein Boolean ("true" oder "false"). Für ein Beispiel soll in einer Spalte nach dem Wert "XYZ" gesucht werden, wird dieser Wert gefunden, soll eine Erfolgsmeldung "XYZ gefunden!" eingetragen werden. Wird der Ausdruck nicht gefunden, soll das Feld leer bleiben.

Ausgehend von diesem Beispiel ist in das "Wert" Feld einer Spalte folgende Anweisung einzutragen:


 

<#if SPALTENNAME?contains("XYZ")>XYZ gefunden!<#else>XYZ nicht gefunden</#if>