Diese Fehler bedeuten, dass das Zielsystem in irgendeiner Form nicht antwortet, nicht erreichbar ist, zu lange mit der Antwort braucht oder die Verbindung verweigert bzw. abbricht. 

All diese Fehler liegen in der Regel ausserhalb des Einflussbereichs von Synesty Studio und sind meist beim Zielsystem zu suchen. 

  • Zielserver ist gerade nicht erreichbar (down). Warten Sie ab und versuchen Sie es später erneut. 
  • oder Der Zielserver (bzw. die Firewall des Zielsystems) kennt die IP Adressen von Synesty Studio nicht und verweigert deshalb die Verbindung. Setzen Sie sich mit dem Anbieter des Zielsystems in Verbindung, um zu klären ob das so ist. Falls ja, dann kontaktieren sie den Synesty Support, um die aktuellen IP Adressen zu erfragen, von denen aus sich Synesty Studio verbindet. Diese können sich mit der Zeit ändern oder es können neue IPs dazu kommen. 
  • oder es wird über einen nicht-Standartport auf den Zielserver zugegriffen (alle Ports ausser 80, 21, 443). Wenn Sie exotische Ports benötigen, setzen Sie sich mit dem Synesty Studio Support in Verbindung. 
  • oder der Zielserver ist in irgendeiner Form überlastet und bricht in der Mitte der Verarbeitung ab (häufig Read Timeout, Read timed out). Auch hier können sie es nur später erneut probieren. Oft hilft es auch (wenn möglich), die Abfrage in kleinere Teile zu zerlegen, oder kleinere Abfragen über den Tag zu verteilen oder in der Nacht zu machen. 
  • Weitere verwandte Fehlermeldungen: 
    • Connection closed without indication: Dieser Fehler tritt hin und wieder in Verbindung mit FTP-Servern auf. Dabei bricht der Server die Verbindung ab, jedoch ohne Fehlermeldung oder Hinweis auf den Grund.
    • The server www.meinserverXYZ123.de failed to respond: Der Server antwortet nicht bzw. ist nicht erreichbar
    • UnknownHostException (Ziel-Server nicht erreichbar oder DNS-Problem)

  • Hinweis zu Connection Refused:  In diesem Fall scheint der Ziel-Server erreichbar, aber er verweigert die Verbindung. Häufig tritt das bei FTP-Servern auf. 
    • Evtl. erlauben einige Server nur eine begrenzte Anzahl gleichzeitiger Verbindungen. Prüfen Sie, ob Sie andere Prozesse oder Flows haben, die sich zur gleichen Zeit verbinden. Probieren Sie die Flows zeitlich etwas auseinander zu ziehen, damit sie nicht mehr gleichzeit laufen. 
    • Es könnte aber auch ein Firewall Problem beim Ziel-Server sein, dass die IP-Addresse(n) oder Ports blockiert wird. Kontaktieren Sie in diesem Fall den Anbieter ihres Ziel-Systems.


Typische Fehlermeldungen im Eventlog
  •  java.net.SocketTimeoutException: Read timed out