Wenn man mit Google Shopping arbeitet ist es notwendig, dass man seine Artikel den Google Shopping Kategorien zuordnet. 

Dafür kann man sich den Kategoriebaum bei Google Shopping z..B. als Text-Datei herunterladen. 


Beispiel:


Diese Datei kann man mit einem einfachen Flow einlesen und z.B. für das weitere Mapping in einen Datastore importieren. 


1. URLDownload

2. SpreadsheetCSVReader

3. SpreadsheetMapper

4. DatastoreWriter


Hinweis zum SpreadsheetCSVReader: Leider ist die GoogleShopping Datei keine echte CSV-Datei. Deshalb muss man beim Einlesen etwas tricksen.

Beim SpreadsheetCSVReader ist es wichtig, dass als Trennzeichen ein Zeichen gewählt wird, welches nicht vorkommt, damit alles in eine Spalte importiert wird.
Das eigentliche Auftrennen in Spalten wird dann im SpreadsheetMapper erledigt mit den Freemarker Funktionen ?keepBefore() und ?keepAfter()


Damit kann man z.B. nach dem ersten Bindestrich splitten und entweder alles davor bzw. danach behalten. 



Ergebnis: